Abo bestellen
Newsletter bestellen

Maier Sound Design zeigt die „Schildkröte“

Maier Sound Design zeigt die „Schildkröte“

Auf dem Prolight + Sound Messestand des Mikrofonherstellers Schoeps zeigte die Maier Sound Design GmbH in diesem Jahr ihre „Schildkröte“. Dabei handelt es sich im Grunde um eine spezielle Mikrofonhalterung, die es ermöglicht, die Vorteile der Grenzflächentechnik auch mit gerichteten Mikrofonen zu nutzen. Geschäftsführer Andreas Maier über die Entwicklung der „Schildkröte“: „Wir standen für die Produktion „Saisho Goma“ 2009 vor dem Problem, dass für die ungewöhnliche Mikrofonierung eines Altars gerichtete Grenzflächenmikrofone höchster Qualität benötigt wurden, die zudem noch eine akustische Entkoppelung vom Boden besitzen. Auf der Suche nach einem solchen Produkt wurde schnell deutlich, dass es auf dem Markt nichts gibt, womit sich unsere Anforderungen erfüllen ließen. Die Lösung lag schließlich in der Entwicklung unserer „Schildkröten“ – einer unauffälligen, stabilen, trittsicheren und höchst effektiven Halterung für Schoeps-Mikrofone, in der das Mikrofon mit einer gefederten Aufhängung nur wenige Millimeter über dem Boden gehalten wird, um so die positiven Grenzflächeneffekte auch mit gerichteten Mikrofonen nutzbar zu machen.“

 

Die im Schoeps-Labor ermittelten Messergebnisse ergaben. dass die Bauart der Halterung nur einen absolut minimalen Einfluss auf die Klang- und Richtcharakteristik des verwendeten Mikrofonshat . Gleichzeitig wird jedoch ein hoher Grad an akustischer Entkopplung von Boden erreicht. Standardmäßig ist das Gehäuse für Anwendungen auf Bühnenkanten unauffällig mattschwarz ausgeführt. Für messtechnische Anwendungen, etwa beim Einmessen von PA-Systemen, gibt esdie Schildkröte auch in optisch auffälligen Farben, damit z.B. die Stolpergefahr minimiert werden kann.Grundsätzlich lässt sich die Halterung auch mit Mikrofonen (20 mm Durchmesser) anderer Hersteller bestücken. Inzwischen hat die Maier Sound Design GmbH die „Schildkröte“ zum Patent angemeldet.

 

Info: www.maiersound.de

 

Schildkröte (Foto: Maier Sound)