Abo bestellen
Newsletter bestellen

Installationsserie von Kling & Freitag

Auf der Prolight + Sound in Frankfurt will Kling & Freitag auf dem Stand G28/Halle 8.0 die Lautsprechermodelle CA 1201, CA1215, CA1515 und Line 212 mit einer Erweiterungsoption für den Installationsbereich zeigen. Diese auf den Standardmodellen basierenden Lautsprecher sind für die architektonische Integration optimiert und bieten durch zahlreiche M10-Montagepunkte eine variable, einfache und sichere Montage in Festinstallationen. Optisch störende Elemente wie Griffmulden, Gleitfüße, Fußmulden und Hochständerbuchsen entfallen bei der „Installationsserie".
Ebenfalls neu im Programm sind die Montagebügel CA 1201/CA 1215 und Montagebügel CA 1515, die die Längs- beziehungsweise Quermontage der gleichnamigen Systeme ermöglichen.
Weiterhin zeigt Kling & Freitag auf der Prolight + Sound die seit Anfang des Jahres lieferbaren digitalen Systemcontroller CD24 und CD44, die mit einer Kombination aus systemspezifischen Parametern und sense-gesteuerten Limitern aufwarten können. Dabei beträgt die Latenzzeit nur 0,5 Millisekunden.
Info: http://www.kling-freitag.de

eas übernimmt Vertrieb für Turbosound

Zum 1. März 2007 übernimmt eas in Emsdetten den Vertrieb der Lautsprechersysteme von Turbosund. Durch die Vertriebsübernahme der eas GmbH ist eine schnelle Verfügbarkeit von Ersatzteilen garantiert. Auch sehr kurzfristige Lieferungen sollten künftig möglich sein. Ein intensiver - auch über den Verkauf der Produkte hinausgehender - technischer Support wird ebenfalls von eas geleistet. Dazu zählt auch der Support inklusive EASE-Daten sowie Simulations- und Planungshilfen. Zum Produkt-Portfolio von Turbosound zählen 55 verschiedene Lautsprechersysteme, die für unterschiedlichste Anwendungen geeignet sind. Zu den wichtigsten Produktgruppen gehört die „Aspect"-Serie für den Touring-Bereich, die „Q-Light"-Serie für mobile Beschallung und Festinstallationen, „TCS"- und „Impact"-Serie für Festinstallationen sowie die „TFM"-Serie im Bereich Bühnenmonitoring.
Info: www.eas-vertrieb.de

In-Ear-Monitoring mit SIEM-101 von JTS

JTS bringt das neue In-Ear-Monitoring-System SIEM-101 mit - so der Hersteller - „sehr guten Klangeigenschaften" auf den Markt. Das System besteht aus einer UHF-PLL-Sendeeinheit sowie einem Receiver mit Gürtelclip und einem Paar hochwertige Ohrhörer. Mit dem SIEM-101 stehen insgesamt 961 Frequenzen zur Verfügung, die zu 64 Kanal-Presets in vier Gruppen á 16 Kanälen zusammengefasst sind und ein schnelles und unkompliziertes Setup unterstützen. Parallel können 16 drahtlose Monitorstrecken intermodulationsfrei betrieben werden. Mit einem Sender lassen sich beliebig viele Receiver ansprechen.
Info: www.jts-germany.de

Thump TH-15A von Tapco

Tapco bringt in diesem Jahr den aktiven Lautsprecher Thump TH-15A sowie die passive Lautsprecherserie 69 auf den Markt. Der Thump TH-15A ist ein 2-Wege Bassreflex-System. Die Class D Endstufen treiben ein 15"-Chassis an und sollen dabei weitaus weniger Wärme als konventionelle Endstufen entwickeln. Die integrierte Elektronik besitzt alle üblichen Schutzschaltungen sowie einen 3-Band-EQ mit durchstimmbaren Mitten. Durch das stabile Kunststoffgehäuse ist die TH-15A die leichteste Box in ihrer Klasse. Um einen leichten Transport gewährleisten zu können, wurde das Lautsprechergewicht so gering wie möglich gehalten, ohne dabei die Performance oder die Leistungsfähigkeit zu beeinträchtigen. Die Lautsprecher der Serie 69 sind durchweg mit hochwertigen Treibern ausgestattet und besitzen ein Holzgehäuse mit Kunststoffüberzug.
Info: www.tapcoworld.com

Soundcraft Vi6 im Mietpark von Winkler

Die Winkler AG aus der Schweiz hat jetzt die digitalen Mischpulte Soundcraft Vi6 im Portfolio. Das Equipment überzeugte mit seinem durchdachten und bedienerfreundlichen Konzept: patentierte „Vistonics II" Bedienoberfläche mit Integration von Reglern und Schaltern in ein Touch Screen Display, separates Stage- und Local-Rack, 64 Eingangskanäle, 35 Ausgangsbusse, 16 DCA-Gruppen, 64 Direct Outs, 24 zusätzliche Insertmöglichkeiten, acht integrierte Lexicon Effektgeräte, Szenenautomation, Kompressor, Limiter und Gate/De-Esser in jedem Kanal, Kompressor und Limiter in allen Ausgangsbussen, HiQnet kompatibel. Die Soundcraft Vi6 sind ab sofort verfügbar.
Info: www.winkler.ch