Abo bestellen
Newsletter bestellen

Smoke Factory stellt Shownebel-Zertifizierung vor

Die Smoke Factory bietet - nach eigenen Angaben - als erster Hersteller ein komplett BGV C1-zertifiziertes Nebelsystem an. Durch die Prüfstelle der Verwaltungs-BG wurden dabei nicht nur Geräte und Nebelfluide untersucht, sondern vor allem auch das entstehende Produkt: der Nebel selbst. Unter realistischen Bedingungen wurden Vernebelungen durchgeführt, Proben genommen und diese im Labor untersucht. Zertifiziertes Ergebnis: Der Nebel kann ohne Bedenken eingesetzt werden.
Im Zuge der Zertifizierung wurde nicht nur die Fluide selbst, sondern auch der Produktionsprozess durchleuchtet. Als einziger Anbieter am Markt versieht die Smoke Factory auch ihre Nebelfluid-Kanister mit einer Art Seriennummer, den sogenannten Chargennummern. Von jeder Fluidabfüllung werden Rückstellmuster gezogen, die zusammen mit den Dokumenten der Rohstofflieferanten mehrere Jahre aufbewahrt werden. Dazu Florian von Hofen, Geschäftsführer der Smoke Factory: "So können wir bis ins kleinste Detail nachvollziehen, wenn es einmal ein Qualitätsproblem geben sollte. Allerdings war dies erfreulicherweise noch niemals nötig."
Info: www.smoke-factory.de

hazebase stellt Hazer im 19"-Format vor

Nach der erfolgreichen Vorstellung und Markteinführung von hazebase auf der diesjährigen Prolight+Sound hat das Unternehmen die ersten Nebelmaschinen und Hazer an seine Kunden ausgeliefert. Dazu zählt mit dem Gerät base*hazer der erste Hazer im 19"-Format mit drei HE - ausgestattet mit einem Heizelement mit 1.500 Watt Leistung. Der base*hazer ist serienmäßig mit DMX und einem integrierten Timer ausgestattet. Lüfter und Pumpe können jeweils unabhängig voneinander zwischen 1% und 99% reguliert werden.
Den Fluidverbrauch des base*hazer gibt hazebase mit 0,6 Liter/Stunde bei voller Leistung (99%) beziehungsweise mit 0,04 Liter/Stunde bei einer Pumpenleistung von bis zu 5% an. Die Auslieferung des base*hazers erfolgt serienmäßig im Amptown Flightcase.

Weitere Produkte von hazebase sind der base*classic, eine 1.300-Watt-Nebelmaschine, die base*highpower mit 2.600 Watt und die base*battery, eine batteriebetriebene Nebelmaschine ohne Aufheizzeit.
Info: www.hazebase.com