Abo bestellen
Newsletter bestellen

Ambion investiert verstärkt in Ayrton Produkte

Ambion hat sich in den vergangenen Monaten mit dem Markt und an künftige Anforderungen der Lichttechnik beschäftigt, LED Lampen und Anbieter wiederholt verglichen und ist letztendlich bei Ayrton gelandet. Das hochqualitative Angebot an LED-basierten Movinglights von Ayrton sei überzeugend, sagt Rene Schönefeldt, Leiter der Lichtabteilung bei Ambion. „Die Produkte, die langfristige Perspektive, der Servicegedanke, das Team – alles passt.“

Vor diesem Hintergrund hat man bei Ambion entschieden, nahezu alle Scheinwerfer mit Entladungslampe zu verkaufen und in Richtung Ayrton zu investieren. 96 Khamsin, 48 Bora, 60 Mistral und auch 16 MagicPanel-FX sind seither angeschafft worden. Die ersten 24 Khamsin gingen direkt weiter auf die Tour von Herbert Grönemeyer, die MagicPanel-FX kommen bereits bei Luke Mockridge zum Einsatz.

Info: www.ayrtonlighting.de

Khamsin, MagicPanel-FX (Foto: Ayrton)