Abo bestellen
Newsletter bestellen

HELi Showequipment investiert in Claypaky Sharpy Plus

Als Dry-Hire Unternehmen hat HELi Showequipment jetzt in eine große Anzahl Claypaky Sharpy Plus investiert. Mit dem Fixture erweitert HELi seinen umfassenden Bestand an Claypaky Geräten. Die Sharpy Plus werden auf der kommenden Mayday in Dortmund eingesetzt.

Uwe „Heli“ Heinrich, Geschäftsführer HELi Showequipment erklärte, warum er sich für den neuen Sharpy Plus entschieden hat: „Eigentlich wollten wir nicht mehr in Scheinwerfer mit Entladungslampen investieren. Die Vorführung dieser neuen Lampe beeindruckte mich jedoch enorm: ein Sharpy Beam in richtig hell, dazu CMY plus Zoom, sozusagen eine Komplettausstattung eines Spot-Moving Lights. Und das alles in einer kompakten Bauform mit geringem Gewicht zu einem fairen Preis, das hat mich überzeugt.“

 

Info: www.lightpower.de , www.helishow.com

 

HELi Showequipment investiert in Claypaky Sharpy Plus (Foto: Lightpower)