Abo bestellen
Newsletter bestellen

Neuer Internetauftritt von tarm LED

tarm LED aus Bochum hat eine neue Website ins Netz gestellt. Enthalten sind aktuelle Informationen und Videos über Anwendungen mit den transparenten Creativ-LED-Videosystemen, die die deutsche Manufaktur aus Bochum herstellt. Weiterhin wird das komplette Lieferspektrum vorgestellt.

Detaillierte technische Informationen zu den Produkten sind in einem Download-Bereich verfügbar.

Info: www.tarmled.de

2009-01-08

Erfolgreiche Black-LED-Roadshow von Gahrens + Battermann

Zu einer bundesweiten Roadshow haben die Kooperationspartner Mitsubishi Electric, Lang AG und Gahrens + Battermann gemeinsam eingeladen. Hotels in Köln, Wolfsburg und München sowie das Ludwigsburger Reithaus dienten als Veranstaltungslocations, in denen sich Kunden und Interessierte an jeweils zwei Tagen von den Vorzügen der neuen Black-LED-Generation überzeugen konnten. Die Brillanz und der Kontrastumfang von Black-LED sind hinlänglich bekannt. Eine Verbesserung sorgt nun zusätzlich dafür, dass die Signallaufzeit der neuen Diamond Vision IDT6 auf weniger als 40 Millisekunden optimiert wurde. Die Wand ist damit eine der derzeit schnellsten am Markt und ermöglicht die technisch bestmögliche Lippensynchronität. Etwaige Verzögerungen in der Bildübertragung sind für den Betrachter nun nicht mehr wahrnehmbar. Unverändert sind der Pixelabstand von sechs Millimetern sowie die Lichtleistung von 2.000 Nit.
Zahlreiche Live-Einsätze, unter anderem auf der IAA oder auf der Intermot in Köln, hat die Black-LED bereits hinter sich, im Rahmen der Roadshow konnte den Kunden nun auch die Qualität der neuen Generation näher gebracht werden. Ab Januar 2009 steht die High-Speed-Version im Mietpark von Gahrens + Battermann bereit.
Info: www.gb-mediensysteme.de
2008-12-22

Axxent stellt LP100LED Jumbo Intercom-Signalleuchte vor

axxent stellt eine neue Signalleuchte für drahtgebundene Partyline-Intercoms vor, die mit vier großen, roten LEDs zur Rufsignalisierung bestückt ist. Durch die großen LEDs lassen sich eingehende Rufe schon aus der Entfernung erkennen. Die Signalleuchte wird in die Intercomleitung mittels handelsüblicher XLR-Mikrofonsteckverbindungen eingeschleift und ist damit kompatibel mit praktisch allen Partyline-Intercomsystemen. Mit dem versenkt installierten Potentiometerknopf kann die Signalleuchte LP100LED stufenlos gedimmt werden. Sie ist ab sofort lieferbar.
Info: www.axxent.de
2008-09-29

Neue LED-Technik bei AED Rent

AED Rent hat das Angebot bei den LED-Produkten erweitert. Ab November 2008 stehen über 200 Martin Stagebar 54 sowie 300 Chroma Q Color Web 125 im Dry-Hire-Mietpark von AED Rent zur Verfügung. Der Martin Stagebar 54 ist ein kompakter LED-Scheinwerfer mit großem Farbspektrum, der stabil genug für den Touring-Alltag ist. Er kann als Pixelbar für die Video-Wiedergabe oder als Flächenleuchte für die Architektur-Beleuchtung verwendet werden.  
Das Chroma-Q Color Web bietet viel Flexibilität und neue kreative Möglichkeiten bei der Darstellung von visuellen Effekten mit geringer Auflösung. Jedes der einen Quadratmeter großen Panels des modularen Systems beinhaltet 64 individuell adressierbare Osram RGB LED-Punkte in einem Abstand von 125 mm.
Info: www.aed-rent.de
2008-10-09

Ambion hat in LED-Equipment von Barco investiert

Die Ambion GmbH hat sich bei der Investition in ein weiteres LED-Produkt für ein System von Barco entschieden. Der Eventdienstleister mit Hauptsitz in Kassel und Niederlassungen in Hamburg, Berlin und Frankfurt/Main hat mehr als 300 MiStrips angeschafft. Das Processing erfolgt über den aktuellen LED PRO. „Ausschlaggebend für die Entscheidung waren Kriterien wie IP65, bidirektionaler Signalaustausch und eine Kalibrierung bei Cross-Rental-Anwendungen. Der größte Vorteil liegt aber in der flexiblen Bauform", so Peter Breuer, Geschäftsführer von Ambion. Die Strips seien schlank, belastbar für Bodenkonstruktionen und die Verkabelung im Verhältnis zur Flexibilität sehr schnell.
Darüber hinaus hat das Unternehmen den Bestand an Sony Triaxzügen der DXC-Serie und Sanyo LCD Beamern in der 15.000n ANSI- und 5.500 ANSI-Klasse erhöht. Im Bereich der Regietechnik wurden Panasonic AV-HS400 Mischer inklusive Boards für HD/SDI und DVI Schnittstellen ins Programm genommen.
Die 16:9 Fastfold Palette von Stumpfl wurde in den Bildbreiten 4, 6, 8 und 10 Meter erweitert, die in komplett weißen Leinwandfolien zur Verfügung stehen.
Info: www.ambion.de
2008-08-19