Abo bestellen
Newsletter bestellen

mks investiert im großen Stil in Expolite-Equipment

Pünktlich zum Jahresbeginn hat der nahe Hannover ansässige Full Service-Dienstleister mks Veranstaltungstechnik GmbH massiv in neue Lichttechnik von Expolite investiert.

Je 24 x ELW MC 7 und ELW MC 12 LED-Washer,  50 x TourFlash Mini LED Strobe, 16 x TourFlash PRO RGBW, 16 x TourCyc 540 RGBW, 24 x TourLED MC120 Zoom sowie knapp 200 TourLED 42 CM erweitern damit den Vermietpark von mks.

„Die Movingheads der ELW Serie stechen besonders durch den dynamischen und fulminanten Zoom, zügige und präzise Bewegungen sowie durch ein mögliches Pixelmapping im Fullmode hervor. Ein weiteres großartiges Feature der Lampen sind die vorbereiteten Farb-Presets mit unter anderem verschiedenen Halogenfarben. Der breite Einsatzbereich der Lampen rührt nicht zuletzt von den universellen Steuerungsoptionen, wie zum Beispiel DMX/WDMX, ArtNet und RDM. Dadurch ermöglichen sie uns vielfältige Einsatzmöglichkeiten bei unterschiedlichsten Veranstaltungen. Die TourFlash LED Stroboskope erfüllen unseren Bedarf bei Bühnenshows jeder Größenordnung mit vollster Zufriedenheit und sind ebenso bei von uns geplanten Messeständen sehr gut einzusetzen. Auch bei diesen Lampen sind die sehr guten Halogen-presets und die diversen Steuerungsoptionen hervorzuheben. Da die Tourcyc 540 über einen sehr breiten Abstrahlwinkel und eine gleichmäßige Farbverteilung verfügen, bieten sich uns neue Möglichkeiten, um unter anderem Architekturbeleuchtung und Ambientlighting qualitativ auf einem neuen Level umsetzen zu können. Unsere Firma hat durch die Anschaffungen im Bereich Lichttechnik erheblich an Schlagkraft dazu gewonnen. Unser bisher schon vielfältiger Vermietpark wird durch die Produkte von Expolite optimal erweitert“, so Geschäftsführer Thomas Klemm.

Info: www.focon-showtechnic.de

ELW MC 7 (Foto: Focon)